Kursübersicht

You are here: Home / Kursübersicht

Mit über 70 Kursen in der Woche bieten wir ein tolles Programm für unterschiedliche Zielgruppen:

Es beginnt mit den „Kleinen“, die sich zusammen mit ihren Müttern / Vätern in den Mini-Max Kursen vergnügen. Etwas ältere Kinder und Jugendliche haben bei uns sehr viel Spaß im Taekwondo-Training. Menschen im mittleren und fortgeschrittenen Lebensalter haben die Auswahl unter Kursen wie Pilates, Yoga, Tai Chi, Qi Gong, Feldenkrais, Fit ab 50, Rückentraining, Nordic Walking, um nur einige Angebote zu nennen. Es versteht sich, dass auch unsere Kurstrainer/innen auf dem neuesten Stand der Unterrichtstechnik sind!

Gezieltes Muskeltraining, z.T. mit Handgeräten. Schwerpunkt Bauch, Beine, Rücken und Po.

Die “neue Generation”, die mit diesem Kurs angesprochen werden soll, sind Männer und Frauen jenseits der Vierzig (nach oben sind keine Grenzen gesetzt), die der Meinung sind, dass moderne Fitness-Gymnastik nach fetziger Musik kein Privileg der Jugend ist! Angeboten wird ein gezieltes Muskeltraining zum Teil mit Handgeräten. Schwerpunkt sind Bauch, Beine, Rücken und Po.

Der orientalische Tanz bietet Frauen die Möglichkeit, sich in der Sinnlichkeit der Bewegung auszudrücken. Von den harmonischen, rhythmischen Bewegungen geht eine anregende Wirkung aus, sowohl auf den Körper als auch auf die Seele.

Gezieltes Kraftausdauertraining für den ganzen Körper, z.T. mit Handgeräten.

Stärkung von Körper und Geist durch gezieltes Training. Kampf- und Atemtechniken asiatischen Ursprungs stehen hierbei im Mittelpunkt.

Chi Ball ist Entspannung in Bewegung. Es werden westliche und östliche Traditionen kombiniert mit Elementen tius Tai Chi, Aerobic, Yoga, Pilates, Feldenkrais und Tiefenentspannung.

Viele Wege führen in die Entspannung. Lernen Sie diese kennen.

(Unter Berücksichtigung von Spiraldynamik und der Feldenkraismethode) Auflösung von Verspannungen, Widerherstellen der Beweglichkeit der Gelenke, Zurückrufen der natürlichen Bewegungskoordination. “In diesem Kurs werden wir Übungen im Liegen, im Sitzen und im Stand ausführen. Die Übungen sind jeweils auf bestimmte Körperteile und Gelenkverbindungen, und im nachfolgenden auf eine zusammenhängende Bewegungskoordination ausgerichtet. Mit kleinen Bewegungen lösen wir unnötige Spannung auf und gelangen so zu einem größeren Bewegungsradius.

In einfachen, leichten Bewegungsabläufen werden die eigenen Gewohnheiten erforscht und neue Bewegungsmuster erlernt. Die eigene Körperwahrnehmung wird verbessert und die körperliche und geistige Fitness gesteigert für eine höhere Lebensqualität!

Ein Sportprogramm für Menschen ab fünfzig, die sich ihre Vitalität erhalten oder zurückgewinnen wollen. Förderung durch die Krankenkassen ist möglich.

Dieses Angebot richtet sich an Osteoporose und Rheumapatienten, aber auch jeden anderen der die Woche “bewegt” beginnen möchte. Der Spaß an der Bewegung soll im Mittelpunkt stehen.

Ein variierendes Ganzkörpertraining mit verschiedenen Zusatzgeräten und dem Ziel Kraftausdauer und Herzkreislaufsystem zu trainieren, sowie muskuläre Dysbalancen auszugleichen.

Hocheffektives, gruppendynamisches Ausdauertraining auf Spezialfahrrädern zu motivierender Musik. Wichtig: Bitte Trinkflasche und Handtuch mitbringen. Pulsuhren werden am Fitnesstresen ausgeliehen.

Elemente aus fernöstlichen Bewegungskünsten, Entspannungs- und Körperwahrnehmungstechniken, sowie moderne funktionelle Gymnastik sollen helfen, den Körper neu zu entdecken und den Alltag bewusster und damit gesünder zu gestalten. Förderung durch die Krankenkassen ist möglich.

Yoga hilft Körper und Geist in die eigene Mitte zurückzufinden.

Das ultimative Kraftausdauertraining mit Langhanteln. Verbindet die fetzige Kursatmosphäre mit den Vorteilen des Hanteltrainings. Unbedingt ausprobieren!

Gesunder Reha-Sport bei Lungenfunktionsstörungen.

Bewegungstraining für Babys bis zum Kindergartenalter . Man kann nicht früh genug beginnen, die körperliche und geistige Entwicklung unserer Kinder über Bewegung zu fördern. (Mini-Max I: ca. 0-6 Monate; Mini-Max II: ca. 7-12 Monate; Mini-Max III: Laufkinder)

Ein Ganzkörperbewegungskonzept mit Stöcken in freier Natur. Trainiert wird Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination.

Sanftes Kräftigungstraining mit Schwerpunkt Rumpfmuskulatur.

Für Fortgeschrittene mit Pilates-Roller.

Ausdauer- plus Kraftausdauertraining nach Musik. Mit und ohne Schrittkombinationen, teilweise mit Zusatzgeräten.

Gesundheitsgymnastik aus China

Funktionelle Kräftigungsübungen mit Schwerpunkt Rumpfmuskulatur. Wer kennt sie nicht, die leidigen Probleme mit dem Rücken ? Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Genauso vielfältig ist deshalb unser Gesundheitssportangebot “Rückentraining”. Wir wollen Ihnen zeigen, wie viel Spaß es machen kann, Körper und Geist wieder “aufzurichten”! Förderung durch die Krankenkassen ist möglich.

Ausdauer, Beinkraft und Bewegungskoordination durch vielseitige Schrittfolgen auf höhenverstellbaren Steps.

Koreanischer Kampfsport für Jugendliche und Erwachsene.

Langsame, sanft fließende Bewegungen, ein gelöster, ruhiger Geist im Tai Chi gehören geschmeidige Eleganz und heitere Gelassenheit zusammen. Beim Üben der verschiedenen Figuren der Tai Chi werden beide Aspekte dieser chinesischen Bewegungskunst gelernt und vertieft. Dabei kann jeder an sich selbst erleben, wie das stetige Üben Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude fördert.

Mit TRX Suspension Training (Schlingentrainingsgerät) baut man Kraft auf, stärkt den Gleichgewichtssinn, verbessert die Beweglichkeit und verbrennt Fett. Durch kleine Positionsveränderungen des Körpers im Raum werden die Übungen leichter oder schwerer. Daher für alle Fitness-Level geeignet!

Gelenkschonendes, effektives Herz-Kreislauf -Training an der frischen Luft!

Yoga ist eine altindische Weisheits- und Lebenslehre. Das körperorientierte Hatha-Yoga steht für eine Reihe praktischer Übungs- und Heilstechniken und wurde für den westlichen Menschen gangbar gemacht. Deshalb sind nicht abenteuerliche Verrenkungen, sondern sanfte Körperarbeit Inhalt dieses Yoga Stils. Das Arbeiten mit Yoga Übungen verhilft zu neuem Körperbewusstsein und dient so der Erhaltung und Wiedergewinnung der Gesundheit. Entspannungs- und Atemübungen, Muskelbildung und Beweglichkeit beugen Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Urspannungen und Fehlhaltungen vor und sie helfen, Ruhe in unserer hektischen Welt zu finden.

Auf der Basis der klassischen Hatha-Yoga-Stellungen wird in diesem Kurs mit alternativen, energetisch jedoch nicht weniger wirkungsvollen Übungen gearbeitet, die auf strapazierte Knie oder Hüftgelenke Rücksicht nehmen.

Yogalates ist eine Mischung aus Power Yoga und Pilatesübungen.

Zumba Fitness ist unser Dance-Highlight. Dieses weltumspannende Dance-Fitness-Konzept begeistert Jung und Alt. Es kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen.